Quo vadis Elbe?

Freitag, 29. Oktober 2010

Der BUND Dresden, die Grüne Liga Dresden, der NABU Sachsen und Dresdens Erben e.V. laden für den Mittwoch, den 03.11.2010, um 19:00 Uhr in den Kleinen Saal der Dreikönigskirche (Haus der Kirche, Hauptstraße 23) zu einer Informationsveranstaltung und Diskussion mit Ernst Paul Dörfler, Naturschutzpreisträger 2010 von EuroNatur, zum Theme „Quo vadis Elbe? – Flusslandschaft oder Wasserstraße: Staustufen und Kanalisierung“ ein.

Weitere und aktuelle Informationen zum Thema „Elbestaustufen“ gibt es auf der Website der Grünen Liga Dresden/Oberes Elbtal e.V.

Download: Plakat zur Veranstaltung (.pdf-Datei, 563 kB)

Dieser Artikel wurde zuletzt am 25.12.2010 aktualisiert.
Sie können den Artikel als .pdf-Datei speichern ...
Gern können Sie auch diesen Artikel weiterempfehlen ...

Schlagworte: