Kulturbauten als Impulse städtebaulicher Entwicklung

Dienstag, 30. November 2010

Die Sächsischen Akademie der Künste, das George-Bähr-Forum der Technischen Universität Dresden und der Förderverein Konzerthaus-Stiftung laden am 13.12.2010 zu einem Vortrag von Dr. Thomas Held (Zürich) über „KKL – Das Kultur- und Kongresszentrum Luzern“ ein. Der Vortrag findet um 20:00 Uhr im Festsaal des Blockhauses (Neustädter Markt 19) statt. Er gehört zur Reihe „Kulturbauten als Impulse städtebaulicher Entwicklung“. Der Eintritt ist frei.

Dieser Artikel wurde zuletzt am 21.10.2012 aktualisiert.
Sie können den Artikel als .pdf-Datei speichern ...
Gern können Sie auch diesen Artikel weiterempfehlen ...

Schlagworte: