Über 800 Unterschriften

Freitag, 18. März 2011

Eine Initiative von Dresdens Erben

Zum „Treffpunkt Kulturpalast“ am vergangenen Mittwoch gab es eine gute Resonanz auf die Petition zum Erhalt des Kulturpalastes, die noch bis zum Montag läuft: Es gingen innerhalb einer Woche bereits über 800 Unterschriften ein.

„Wir rufen alle Dresdner auf, am Montag, dem 21.03.2011, um 19:00 Uhr zur Einwohnerversammlung der Stadt in den Kulturpalast zu kommen, um zu zeigen, dass ihnen der geplante Umbau nicht gleichgültig ist,“ sagte Jana Knauth am Freitag. „In diesem Rahmen werden wir die gesammelten Unterschriften an den Ersten Bürgermeister Dirk Hilbert übergeben,“ so die Vereinsvorsitzende weiter.

Gleichzeitig lädt der Verein die Bürger zum nächsten „Treffpunkt Kulturpalast“ am kommenden Mittwoch, dem 23.03.2011, 18:00 Uhr vor den Kulturpalast, der angesichts der Stadtratssitzung am darauf folgenden Donnerstag von besonderer Bedeutung ist. Als Gast hat sich der Kabarettist Uwe Steimle angekündigt.

Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.03.2011 aktualisiert.
Sie können den Artikel als .pdf-Datei speichern ...
Gern können Sie auch diesen Artikel weiterempfehlen ...